Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: nicht abwehrbarer Schaden  (Gelesen 2861 mal)

Gargyl

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2
  • Dungeonslayer
    • Awards
nicht abwehrbarer Schaden
« am: 04. Januar 2014, 11:14:12 »

Hi,
leider habe ich nichts dazu gefunden:

Feuerball  verursacht nicht abwehrbaren Schaden

bedeutet das wirklich, das ich gar keine Abwehr würfeln darf ?

besonders wo selbst ein schlafender schon eine Abwehr (ohne PA) machen darf,
wäre ein Zauber der noch ZB +3 hat doch sehr Tödlich !

Vielen Dank schon mal im vor raus
Gespeichert

Sphärenwanderer

  • Redaktion
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3002
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Teilzombifiziert
  • DS-Communitykalender Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern SL einer Forenrunde DS-Online
    • Zombieslayers
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #1 am: 04. Januar 2014, 11:31:25 »

Zitat
bedeutet das wirklich, das ich gar keine Abwehr würfeln darf ?
Japp.
Zitat
besonders wo selbst ein schlafender schon eine Abwehr (ohne PA) machen darf,
wäre ein Zauber der noch ZB +3 hat doch sehr Tödlich !
Japp.

Wenn dir die Regel zu hart ist, würde ich empfehlen, statt gar keiner Abwehr immer Gegnerabwehr -10 oder -15 zu geben (auch z.B. beim Zerstampfen durch Drachen oder Golems). Dann haben harte Brocken noch die Chance, sich gegen solche Angriffe zu wehren.

Waylander

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3218
  • Kultur: Kait
  • Klasse: Alle
  • Wild West Slayer
  • Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #2 am: 04. Januar 2014, 11:58:29 »

Na ja, dafür ist der Spruch ja erst ab Stufe 10 erlernbar und da sind ja auch die Gegner etwas Tödlicher.  ;)
Gespeichert
Slay the West: Old Slayerhand
Verrat auf dem Mississippi (WOPC Gewinnabenteuer)

Selesias

  • Redaktion
  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1064
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Instant GM - just add gamers!
  • 500+ Postings Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #3 am: 04. Januar 2014, 13:53:44 »

Wir haben bei "nicht abwehrbaren" Schaden als Hausregel einfach eine halbierte Abwehr eingeführt. Die herkömmliche Abwehr durch zwei teilen (aufrunden), dann erscheint es uns passend. Der Zauber ist dann stark, aber nicht mehr zu heftig. Man kann sich durch weitere abwehrsteigernde Maßnahmen aktiv schützen.

Sonst werden hochgradige Kämpfe immer sehr schnell sehr binär, d.h. im Regelfall, dass in der ersten Kampfrunde eine der beiden Parteien tot ist.

Die meisten Spieler sind eher deprimiert, wenn ein NSC-Zauberer dank dreimal Zaubermacht aus dem Hinterhalt aus 100m Entfernung kurzerhand mit 43er Angriff die Gruppe auslöscht, ohne dass irgendeiner aktiv etwas dagegen tun kann.
Gespeichert

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3295
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings Orga eines DS-Community-Events
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #4 am: 04. Januar 2014, 18:17:24 »

Feuerball ist prinzipiell ein starker Zauber. Das liegt aber nicht speziell an dem Zauber selbst, sondern am System.

Das Verhältnis zwischen Schaden und LK (der Spielercharaktere) ist auf höheren Stufen nicht mehr zugunsten der LK ausgewogen. Monster und NSC haben durch Anführer, Heroisch oder Episch locker mal 100+ LK, aber ein Stufe 15 SC eigentlich nie.   
Gespeichert

Wirrkopf

  • Stufe 13
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 816
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Regelfuchs mit Heldenklasse Konvertierer
  • Schimmerbund: Mitglied im Schimmerbund 250+ Postings
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #5 am: 04. Januar 2014, 22:33:18 »

Für gewöhnlich haben SC aber sehr schnell irgendein Magisches Dingsbums, das Abwehr auch gegen nicht abwehrbaren Schaden zulässt.
Gespeichert
Creationist: When we all decendet from monkeys, why are there still monkeys?

Scientist: When we all are created from clay, why is there still clay?

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3295
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings Orga eines DS-Community-Events
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #6 am: 04. Januar 2014, 22:41:32 »

Für gewöhnlich haben SC aber sehr schnell irgendein Magisches Dingsbums, das Abwehr auch gegen nicht abwehrbaren Schaden zulässt.

Aha?
Gespeichert

Dextolen

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1135
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Dungeonslayer
  • Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt 500+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Conslayer - Uhrwerk DemoTeam DS-Pet: Besitzt ein DS spielendes Haustier Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Mitglied der DS-Facebook-Gruppe
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #7 am: 05. Januar 2014, 04:55:15 »

Sometimes I see damage marked as undefendable except for magical bonus to PA.  So if the defender has +1 chainmail, the abwehr is only 1?
Gespeichert

MH+

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3295
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet Mitglied der DS-GooglePlus-Gruppe Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt Mitglied der DS-Facebook-Gruppe Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt 1000+ Postings Orga eines DS-Community-Events
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #8 am: 05. Januar 2014, 05:49:34 »

Sometimes I see damage marked as undefendable except for magical bonus to PA.  So if the defender has +1 chainmail, the abwehr is only 1?

As you say.

In think these are mechanics that might be refined in the future, however, if you want to play RAW then this is how it works.
Gespeichert

Selesias

  • Redaktion
  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1064
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Instant GM - just add gamers!
  • 500+ Postings Registrierter Betatester
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #9 am: 05. Januar 2014, 10:54:25 »

Lässt man nicht abwehrbaren Schaden wie in RAW zu, wird ein überlebenswillige Spieler viel in die Lebenskraft investieren. KÖR, HÄ auf Max und Einstecker möglichst zügig auf V. Das hat den Nebeneffekt, dass die Abwehr auch mit hochgeht.

Sowas kommt Panzer-Spielern ziemlich entgegen, andere sind aber eher unzufrieden damit, dass ihnen diese Punkte dann woanders fehlen.

Eine Alternative sind natürlich Einstecker-Artefakte, die mal schnell ein Mehr an LK bringen. Will man RAW spielen, empfehle ich, damit sehr großzügig zu sein, denn gerade Späher und Zauberer tun sich echt schwer, die LK hoch zu bekommen.

Magische PA-Artefakte sind ebenfalls eine nette Lösung, allerdings wird das IMHO erst interessant, wenn man damit alleine eine Abwehr jenseits der 10 erreicht. Zudem hilft das nicht gegen jeden unabwehrbaren Schaden. Hausregel?

Von einem Artefakt, das abwehrlosen Schaden generell abwehrbar macht, würde ich eher abraten, weil das dann jede Menge Talente, besondere Kreaturenfähigkeiten und Zaubersprüche enorm abwertet. Das deprimiert wieder den durchschnittlichen Spieler, wenn man Wert auf eine glaubwürdige Welt legt und sowas den NSC auch zugesteht.

Dann lieber eine allgemeingültige Hausregel wie weiter oben vorgeschlagen.

Die letzte Möglichkeit, damit umzugehen, ist in meinen Augen mit angezogener Handbremse zu leiten. Der SL schwächt einfach die NSC und lässt sie das kaum bis gar nicht einsetzen. Kann man machen. Dann haben die Spieler die Möglichkeit, ganz cool den mächtigsten Gegner mit hoher Abwehr per Feuerball wegzurotzen, während sie selbst relativ geschützt sind. Ist jetzt nicht meine Vorstellung einer glaubwürdigen Spielwelt, aber sicherlich für viele eine Lösung.
Gespeichert

Sir Slayalot

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2480
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Redakteur bei Burning Books Hat an 1+ MGQ teilgenommen Unser die Besonnenheit: Hat das Arltum Caernos in den Kronkriegen unterstützt Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) 1000+ Postings Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet DS4-Betatester Registrierter Betatester Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern
    • Meine Website
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #10 am: 05. Januar 2014, 13:06:11 »

Eine Alternative wäre auch ein automatischer LK-Gewinn pro Stufe, so wie bei D&D und vielen anderen Systemen. Das wäre dann ein "Heroischer" Spielmodus.
Gespeichert
Im Weltraum hört dich niemand slayen.

Chrysophiles

  • Stufe 10
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 484
  • Kultur: Gammaslayers
  • Klasse: Schwarzmagier
  • Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #11 am: 05. Januar 2014, 13:10:37 »

Macht aber Kämpfe halt auch länger und zäher... aus dem gleichen Grund halte ich auch die Anführer-/Heroisch-/Episch-Kits für etwas, dass man eher sparsam verwenden sollte.
Gespeichert
The time has come for sorcery and swords!

Gargyl

  • Stufe 1
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 2
  • Dungeonslayer
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #12 am: 07. Januar 2014, 18:17:20 »

Na ja, dafür ist der Spruch ja erst ab Stufe 10 erlernbar und da sind ja auch die Gegner etwas Tödlicher.  ;)

Also laut Regeln darf ich schon meinen Stufe 1 Angestellten den Stab mit Feuerball und Zaubermacht V in die Hand drücken 
(Kosten von 2130GM Sind für den mächtigen Herscher doch sehr gering)
um alle Ungebetenen Besucher direkt in Asche zu verwandeln.

Abgesehen von dem Stufe 10 Magier der dann auch min. Zaubermacht 3 hat, Geist 8  und noch weitere Talente auf Zaubern und locker auf  über 60 Angriff  Kommt.
aber mein Armer kleiner Deff Krieger (mit Abstand am Meisten) nur 40 LP hat, dabei doch sehr  Schwarz aussieht.

ich werde solchen schaden einfach nur mit Grund Körper + Grund Härte abwehren lassen ohne Rüstung, Talenten, Artefakte
was schon hart werden kann aber nicht direkt zum Tode führt wird.

Vielen Dank nochmal für die guten Antworten
MfG
Christian
Gespeichert

Sphärenwanderer

  • Redaktion
  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3002
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Teilzombifiziert
  • DS-Communitykalender Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) Scriptor (Gold): Inhalte für Printpublikation verfasst Beta (Bronze): Hat an einem abgeschlossenen Betatest teilgenommen Hat 1+ MGQ geleitet Hat 1+ MGQ-Spielbericht veröffentlicht Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt Chronist (Silber): Hat 4+ DS-Spielsessionberichte gepostet Gehört zu den Oberen 10 Themenstartern SL einer Forenrunde DS-Online
    • Zombieslayers
    • Awards
Antw:nicht abwehrbarer Schaden
« Antwort #13 am: 08. Januar 2014, 11:59:28 »

Na ja, dafür ist der Spruch ja erst ab Stufe 10 erlernbar und da sind ja auch die Gegner etwas Tödlicher.  ;)

Also laut Regeln darf ich schon meinen Stufe 1 Angestellten den Stab mit Feuerball und Zaubermacht V in die Hand drücken 
(Kosten von 2130GM Sind für den mächtigen Herscher doch sehr gering)
um alle Ungebetenen Besucher direkt in Asche zu verwandeln.

Abgesehen von dem Stufe 10 Magier der dann auch min. Zaubermacht 3 hat, Geist 8  und noch weitere Talente auf Zaubern und locker auf  über 60 Angriff  Kommt.
aber mein Armer kleiner Deff Krieger (mit Abstand am Meisten) nur 40 LP hat, dabei doch sehr  Schwarz aussieht.

ich werde solchen schaden einfach nur mit Grund Körper + Grund Härte abwehren lassen ohne Rüstung, Talenten, Artefakte
was schon hart werden kann aber nicht direkt zum Tode führt wird.

Vielen Dank nochmal für die guten Antworten
MfG
Christian
So ein Artefakt geht zwar nur bis Zaubermacht III (Artefakte sind bei 3 gedeckelt) und kostet in der Herstellung knapp über 3000 GM, aber sowas ginge schon, ja.

Das Ignorieren von Rüstung und Talenten finde ich ziemlich praktikabel und könnte für kommende DS-Versionen als Regelung dienen. Einzig der magische Verbesserungsbonus von Rüstung sollte zählen - bei einem Plattenpanzer+2 also +2. Damit bekommt man erst Werte über 20, wenn man wirklich ein magisch hochgerüstetes Abwehrschwein ist.

Klingt gut für mich, werd ich wohl so übernehmen.