Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread  (Gelesen 1184 mal)

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4316
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Er will doch nur spielen!
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« am: 19. Januar 2023, 09:15:22 »

Da ich selber immer mehr herausfinde, dass das Zwischendurch Kommentare schreiben nicht so gut funktioniert (vor allem weil so viele Beiträge kommen und man die KOmmentare raussuchen muss) - denke ich es wird niemanden stören, wenn wir ein Parallel-Thema aufmachen. Auch zum Abstimmen. Und um Sachen zu klären bzw. um sowas um schreiben wie: "Ich hab ne gute Idee für XY, das dauert aber ein wenig."

So möchte ich auch auf diesen Post hinweisen.

Was noch fehlt? Och. Einiges. Kirche, Gilden, Handel, Diebe, Mörder, Zauberer, weiterer Adel,... Militär gibt es schon einiges, aber auch diverse einzelne NSCs die in kein Muster passen... (Und das sind nur Gruppen und Leute)

Und auch auf Folgendes:
- Momentan gibt es zwei Dinge, die etabliert wurden, wo man nicht genau weiß WARUM das so ist: Das Verschwinden der Leute UND die Verbannung der Zwerge.
- Bei beiden fände ich es interessant, wenn es hier und da Hinweise/Gerüchte/Stückchen an Information gäbe - aber eben keine definitive Erklärung. Wobei die Verbannung wohl weniger mysteriös ist, aber sich die Fragen stellen: Woher kommen die Verbannten und mit welchen (anderen) Zwergen ist die Stadt Verbündet.

Was meint ihr?

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4316
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Er will doch nur spielen!
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #1 am: 19. Januar 2023, 11:17:31 »

Um das gleich mal zu starten will ich was klarstellen:

Mein Kommentar zur Zwergenesse war auf nichts hinauf begründet - das war eher ein Gedankengang wie dieser hier (tut mir leid, dass du nachgelesen hast):
- Ok - Sven meint Hellfurt ist entweder eine Großstadt oder eine Zwergenstadt
-> Dann Großstadt (weil 65% Menschen)
- Aber wie erklärt man, dass es manche Zwergenprodukte nicht gibt, obwohl es so viele Zwerge gibt
-> Am besten weil die Zwerge diese nciht herstellen können
- (ZL kramt in seinem GRW-Gedächtnis) - Zwergenprodukte sind ja eh selten - und dann wohl viel in Richtung Waffen
- (ZL hat eine Idee): Was ist, wenn ihnen die Esse fehlt, wo man das Metall "richtig" heiß machen kann
- (ZL fragt sich) Warum kann sowas fehlen?
-> Nun - sowas muss erlaubt werden, weil eine BESONDERS heiße Esse hat natürlich spezielle Anforderungen/Eigenschaften.

:)

Uisge beatha

  • Stufe 16
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1321
  • Kultur: Bergzwerge
  • Klasse: Heiler
  • flüssiges Sonnenlicht
  • Ulf: Hat im März 2013 am Flimmerschwinden teilgenommen und den Ulf gemacht Wild sei die Jagd: Hat das Arltum Fahlstepp in den Kronkriegen unterstützt
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #2 am: 19. Januar 2023, 12:32:17 »

Gedanken zur Furt und den Brücken

Die gleichen Überlegungen hatte ich auch, wenn wir Brücken und Schiffe haben, haben wir eigentlich ein Problem; zumindest wir gehen davon aus, dass diese Schiffe Masten und somit eine gewisse Höhe haben.

...

Ich bin bei Sintholos, dass die Furt früher mal vorhanden war, aber irgendwann weggebaggert wurde und durch eine Brücke ersetzt wurde – auch um den Zoll signifikant zu erhöhen.

Im Moment bin ich gedanklich dabei, das die Hauptbrücke, südlich vom Marktmarkt und zwischen Hafen und Marktplatz im Stil der Rialtobrücke in Venedig errichtet wurde, aber hoch genug ist, um Schiffe unter Segel hindurch zu lassen…

Zum Thema Furt bin ich bei dir und Sintholos, die wurde inzwischen beseitigt.

Beim Thema Schifffahrt/Brücken bin ich davon ausgegangen, dass
a) die meisten Schiffe getreidelt werden
b) die Schiffe umlegbare Masten haben
Gespeichert
O thou, my muse! Guid auld Scotch drink!
Whether thro' wimplin worms thou jink,
Or, richly brown, ream owre the brink,
                    In glorious faem,
Inspire me, till I lisp an' wink,
                    To sing thy name!

- Robert Burns

Dzaarion

  • Stufe 17
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1371
  • Kultur: Sandelfen
  • Klasse: Krieger
  • NachtDrache 🐉 DS-SL
  • SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Scriptor (Silber): 2+ offizielle Downloads für DS erstellt Kulturennenner: 5 Lieblingskulturen Caeras ausführlich genannt 250+ Postings Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #3 am: 19. Januar 2023, 14:01:44 »

@Sven: Du meinst die "Glutspender" - Dzaarion hat einen Link bei den "Drachenqualmern" eingefügt.
Jip. Und ZL auch richtig gesehen es sind E-Zigaretten (wiederliche Erfindung) aber ich fands lustig. Wer hat als Kind im Winter oder beim Rauchen nicht auch schon "Drachenatem" ausgeatmet?!  ;)

Wer übrigens noch Ideen für Rauchkraut (o.ä.) hat gerne her damit. Die beiden neuen Rauchkräuter waren nen Schnellschuss und abgesehen von 1,2 Zügen in nem Halbjahr an ner Shisha hab ich noch nichts geraucht, also wer sich besser auskennt oder weis was man noch so in den Laden passen würde, das schreibe ich gerne dazu.

Lord Sven I.

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 154
  • Kultur: Wyndländer
  • Klasse: Heiler
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #4 am: 20. Januar 2023, 07:11:04 »

Dann steige ich in die Diskussion hier mal...

Ja, ihr habt mit dem Drachenqualmern natürlich recht - ich habe auf dem Handydisplay den Link nicht gesehen und kann Dzaarion in zwei Punkten zustimmen: ich verstehe es auch nicht  ;) entweder man raucht oder man lässt es aber ich finde die Idee lustig - würde einigen Gnomischen Erfindern, wenn sie in so einer Rauchwolke stehen, wahrscheinlich noch das Tüpfelchen auf dem I bezüglich ihrer Verschrobenheit geben

zum Zwergenviertel und der Esse
seitdem ich die Caera-Box habe, liegt sie bei mir auf dem Arbeitstisch und ich versuche immer wieder - wenn ich mal Zeit habe - drin zu lesen. Es klappt irgendwie nur so bedingt; insoweit war ich eigentlich ganz dankbar, dass ich durch die Frage mit der Esse endlich animiert wurde es zu tun, weil ich eine adäquate Antwort geben wollte.

Zur Großstadt meine Frage bezog sich, nachdem ich die Landkarten aus der Grundbox studiert habe, ob die Größe für eine Stadt oder eine Großstadt ausreicht. Großstadt ist inzwischen gefallen => da die Zwerge nur ein Viertel haben, würde ich das auc nicht als Zwergenstadt betrachten wollen: voll bei dir ZL.
Bezüglich der Esse: wir haben ja gesagt, dass die Stadt eine eine Partnerstadt ist oder ein Bündnis mit einer anderen Zwergenstadt hat. Diese Zwergenstadt steht wahrscheinlich (für mein Verständnis) in engem Kontakt mit dem Zwergenviertel, ob sie positiven Kontakt zu den neu aufgenommenen Flüchtlingen hat müssen wir noch mal klären. Trotzdem würde sich ja die Zwergenstadt mit selbst schädigen, wenn ihre eigenen Produkte in Hellfurt direkt produziert werden würden. Ich könnte mir vorstellen, dass es die Esse aus diesen Gründen nicht gibt, weil die Zwergenstadt zwar sagt, ihr dürft den Feinschliff in Hellfurt machen aber das Gros an Waren und Umsatz und Gewinn und Wohlstand kommt von uns und ihr seid nur die Händler vor Ort und natürlich noch die Handwerker und die (neudeutsch) Service-Monteure, die sich darum kümmern, dass die Waren weiterhin gepflegt werden.

Zum Hafen
Treideln, ja guter Punkt, macht auch Sinn in Kombination mit den abklappbaren Masten. Die Frage die sich mir stellt ist, ob sich das mit den Schauerleuten ausschließt oder ob das Treideln einfach nur eine weitere Dienstleistung ist, die die Schauerleute Anbieten. Außerdem würde das bedeuten, das der Warzwasser eine gewisse Tiefe auch an Ufernähe haben muss, da sonst das Treideln sonst nicht funktionieren würde (oder man zieht von beiden Uferseiten, aber dann wäre der Warzwasser temporär eine Einbahnstraße). Setzt eine gewisse mechanische Bearbeitung des Warzwassers voraus (ausbaggern, etc.)

Zur Verbannung der Zwerge
wenn ich der Lore folge (und das Buch liegt zu Hause, sry...) haben wir die "Standard-"Zwerge aus dem Schimmergebirge, Wüstenzwerge und die "Wikinger"zwerge (man möge mir die unkorrekte Widergabe als Zwerg verzeihen). Laut Lore gibt es doch eh schon Streit zwischen den Zwergen aus dem Schimmerstein und den "Wikinger"zwergen.
Wir haben einen Hafen, die "Wikinger"-zwerge könnten ja mit ein paar Schiffen nach Hellfurt gekommen sein, ihre Schiffe waren aber schon so demoliert, das sie bleiben mussten und sich nun - bis zur Reparatur ihrer Schiffe in Hellfurt verdienen (müssen).
Warum sie nach Hellfurt gekommen sind, müsste dann noch in Gerüchten ausgearbeitet werden - die Wüstenzwerge schienen mir jetzt nicht "konflikt"geeignet anderen Zwergen gegenüber.
Gespeichert

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4316
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Er will doch nur spielen!
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #5 am: 20. Januar 2023, 07:52:21 »

Zum Treideln und den Schauerleuten hab ich eine Anmerkung - geben kann (und sollte) es beides - denn auch wenn es Schiffe gibt, die (wie auch immer) unter den Brücken durchkommen, gilt das nicht für alle. Und auch wenn es Schiffe gibt die "oberhalb" und "unterhalb" von Hellfurt fahren können - gilt das wohl nicht für alle. Eine Furt entsteht nicht einfach so - das bedeutet er Fluss muss davor wohl schon breiter (und flacher) geworden sein. Nun gibt es genug (magische) Mittel, aber man kann schon annehmen, dass Schiffe mit viel Tiefgang (wenn überhaupt) nur bis Hellfurt kommen. So seh ich das. Also: Treideln und Schauerleute passt aus meiner Sicht.

Zu den Zwergen (du suchst den Begriff Fjodorzwerge) - du sprichst da was an, was ich (bislang) ausgeklammert habe: Wo und wann - wenn überhaupt - liegt Hellfurt in Caera. Denn wir haben da ja das Problem, dass es momentan niemanden gibt, der die Caera-Box bekommen kann (https://forum.burning-books.de/index.php?topic=10726.0) - zumindest fast ;). Bislang sind die einzigen gröberen Hinweise, dass es mal einen König gab(?), dass es sehr klassisch mittelalterlich ist - und das wars. Wenn man sich davon sehr inspirieren lässt, dass könnte man sagen: Freie Lande/Vandria - aber muss das sein? Ist es notwendig? Solange wir daraus keinen absoluten Mehrwert haben, würde ich Hellfurt ohne "globales" Setting sehen. Denn: Zwergenclans können schonmal auch intern streiten -  dafür braucht es die Caera-Box gar nicht.

Lord Sven I.

  • Stufe 6
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 154
  • Kultur: Wyndländer
  • Klasse: Heiler
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #6 am: 20. Januar 2023, 08:24:05 »

Bislang sind die einzigen gröberen Hinweise, dass es mal einen König gab(?), dass es sehr klassisch mittelalterlich ist - und das wars. Wenn man sich davon sehr inspirieren lässt, dass könnte man sagen: Freie Lande/Vandria - aber muss das sein? Ist es notwendig? Solange wir daraus keinen absoluten Mehrwert haben, würde ich Hellfurt ohne "globales" Setting sehen. Denn: Zwergenclans können schonmal auch intern streiten -  dafür braucht es die Caera-Box gar nicht.

bin ich voll fein mit; kein globales Setting und zwei Zwergenclans die sich (warum auch immer) nicht mögen  :thumbup:
die verbündete Zwergenstadt würde ich dann aber schon den schon lokalansässigen Zwergen zuordnen => beide sind der gleiche Clan.
Gespeichert

Ferrin

  • Stufe 7
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 263
  • Kultur: Wildelfen
  • Klasse: Schwarzmagier
  • Mann der Tat
  • DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #7 am: 20. Januar 2023, 09:08:53 »

Ich war mal so frei das Thema Religion anzuschneiden. Ich hab mich für Helia entscheiden, aber das Pathenon ist ja nicht direkt besprochen worden, also könnte das auch anders sein.
Gespeichert
Don't stop, keep going your way!

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4316
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Er will doch nur spielen!
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #8 am: 20. Januar 2023, 09:26:45 »

@Ferrn: Insgesamt top!

@Götter: Das passt schon (es ist ja für :ds: es geht mir drum, dass wir vor allem Sachen ans GRW anlehnen, wenn notwendig).

Einzig - der Krakenplatz ist halt eher die Hafengegend - und der Schwarzmarkt ist dort. Da passt der Tempel mMn nicht so gut hin. Nennen wir den Platz doch "Sonnenplatz" oder irgendwie anders.

Ferrin

  • Stufe 7
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 263
  • Kultur: Wildelfen
  • Klasse: Schwarzmagier
  • Mann der Tat
  • DS-Communitykalender
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #9 am: 20. Januar 2023, 09:32:19 »

Hab den Ort auf "Sonnenplatz" abgeändert und jetzt mal frech behauptet es ist ein zentraler Platz in der Stadt. Denke das sollte so besser ins Bild passen. Den Namen vom Bier kann man ja lassen.
Gespeichert
Don't stop, keep going your way!

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4316
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Er will doch nur spielen!
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #10 am: 20. Januar 2023, 09:50:32 »

Hab den Ort auf "Sonnenplatz" abgeändert und jetzt mal frech behauptet es ist ein zentraler Platz in der Stadt. Denke das sollte so besser ins Bild passen. Den Namen vom Bier kann man ja lassen.

Super, danke!

Alles andere war vollkommen passend! Und klar ist der Sonnenplatz zentral (das ist ja auch eine schwammige Beschreibung ;) )

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4316
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Er will doch nur spielen!
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #11 am: 20. Januar 2023, 15:21:52 »

Kurze Info: Habe ein paar Ideen zum großen Zwergenclan - inklusive 1-2 NSCs und einem Hauptquartier. Dauert aber wohl bis heute Abend/morgen bis ichs zusammengeschrieben habe...

sico72

  • Stufe 15
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1107
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • GRENZLANDSLAYER
  • Orga eines DS-Community-Events Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Mitglied in einem DS-Club Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Hat DS-Material in eine andere Sprache übersetzt Chronist (Bronze): Hat 1+ DS-Spielsessionbericht gepostet Registrierter Betatester DS-Communitykalender Mitglied der DS-Facebook-Gruppe
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #12 am: 21. Januar 2023, 09:33:54 »

Ich habe das Haus des Hexenmeister übrigens von einer KI erstellen lassen und dafür lediglich ein paar Stichworte eingegeben. ;-)

https://app.neuro-flash.com/aiWriter

Zauberlehrling

  • Stufe 20
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 4316
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • Er will doch nur spielen!
  • DS-Communitykalender Slaydakteur: Hat an 1+ Ausgaben der SLAY! mitgewirkt Chronist (Gold): Hat 12+ DS-Spielsessionberichte gepostet 1000+ Postings SL einer Forenrunde DS-Online Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #13 am: 21. Januar 2023, 11:16:28 »

 :o
Ich habe das Haus des Hexenmeister übrigens von einer KI erstellen lassen und dafür lediglich ein paar Stichworte eingegeben. ;-)

https://app.neuro-flash.com/aiWriter

 :o

avakar

  • Stufe 14
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 922
  • Kultur: Alle
  • Klasse: Alle
  • meist inaktiv
  • Hat eine Seite mit DS-Inhalten (CampaignLogs, Downloads, Settings oder Tools) DS-Communitykalender Scriptor (Bronze): Fanwerk oder Tool für DS erstellt Erbe ist Recht: Hat das Arltum Nordek in den Kronkriegen unterstützt
    • SLAYER'S PIT
    • Awards
Antw:Communityprojekt "Die Stadt Hellfurt" - Diskussionsthread
« Antwort #14 am: 21. Januar 2023, 14:56:11 »

Ich habe das Haus des Hexenmeister übrigens von einer KI erstellen lassen und dafür lediglich ein paar Stichworte eingegeben. ;-)

https://app.neuro-flash.com/aiWriter

Danke für die Transparenz, dieses Thema ist ja überall in Diskussion  :thumbup:

Welche Stichworte waren es, rein interessehalber?
Gespeichert
SLAYER'S PIT - Fanwerk für Dungeonslayers
VOIDSPACE - Fanwerk für Starslayers